WG Konrad-Wolf-Straße

Wohngemeinschaft Konrad-Wolf-Straße

WG für junge Eltern

Diese Wohngemeinschaft im Eltern-Kind-Verbund Hohenschönhausen ist besonders auf junge Mütter oder Väter mit Lernschwierigkeiten eingestellt, die Unterstützung in ihrer Eltern-Rolle benötigen. Das Kind kann zeitgleich in unsere Kinderwohngruppe im selben Haus aufgenommen werden. Eine Elternschaft ist jedoch nicht Voraussetzung für die Aufnahme in die WG.

Was bieten wir Ihnen?

Die WG Konrad-Wolf-Straße im Leistungstyp II bietet ambulantes Wohnen für sieben Personen, die Anspruch auf Leistungen der Eingliederungshilfe haben und keine 24-Stunden-Betreuung benötigen. Hier erhalten Sie auch Unterstützung in Form der Begleiteten Elternschaft.

Im selben Haus können wir Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren in unserer Kinderwohngruppe, einem stationären Angebot der Kinder- und Jugendhilfe, aufnehmen.

Unsere Bewohner*innen leben in eigenen Zimmern. Es gibt eine großzügige Gemeinschaftsküche und drei Badezimmer.

Wo finden Sie uns?

Konrad-Wolf-Straße 45
13055 Berlin

Tram M5, M6, M13, 16
Hohenschönhauser Str./ Weißenseer Weg

S-Bahn Landsberger Allee, weiter mit Tram

Haben Sie Fragen?

Kontakt
Antje Wilhelm
Bereichsleiterin Kinder- und Jugendhilfe
T 030 92 10 69 70
E-Mail antje.wilhelm@diereha.de