Stellenangebote

Psychologe*in als Elternzeitvertretung • Stellen-ID 20024

Unser Eltern-Kind-Verbund Hohenschönhausen sucht zum 1.5.2020 eine*n Psychologen*in für die neue Eltern-Kind-Wohngruppe (Trainingswohnen).

Stellen-ID 20024 • Bewerbungsfrist: 31.5.2020

In der Eltern-Kind-Wohngruppe mit sechs Wohneinheiten unterstützen wir Mütter oder Väter mit Lernschwierigkeiten bei der Pflege, Erziehung und Versorgung ihrer Kinder (Alter bis sechs Jahre) im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe nach § 19 SGB VIII »gemeinsame Wohnformen für Mütter/Väter und Kinder«.

Aufgaben
  • Sie führen regelmäßig Gespräche sowie Elterntrainings (Einzel- und Gruppenangebote) zur Festigung einer sicheren und verlässlichen Eltern-Kind-Bindung durch und planen diese selbständig.
  • Sie begleiten die Aufnahmen und Entlassungen der Mütter/Väter fachlich.
  • Sie erstellen die therapeutischen Berichte.
  • Sie wirken aktiv mit bei der Erstellung des Hilfe- und Schutzplans sowie der Überprüfung der Umsetzung von Maßnahmen bei Kindeswohlgefährdung gemäß § 8a SGB VIII.
  • Sie begleiten die Mütter/Väter und ihre Kinder im Krisenfall und gegebenenfalls bei einer Trennung.
Wir bieten Ihnen
  • multiprofessionelles, engagiertes Team
  • strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • klare und nachvollziehbare Prozesse, Strukturen und Verantwortlichkeiten
  • hauseigene Vergütungsordnung mit Anrechnung von Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen sowie jährliche Gehaltssteigerung
  • Sozial- und Zusatzleistungen, zum Beispiel Zeitzuschläge, Fahrgeldpauschale, Gesundheitsticket und Sabbatical
  • fachliche Weiterentwicklung und Förderung, etwa durch Fortbildungen, interne Schulungen, Konzeptionstage sowie regelmäßige Supervision
Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten
  • abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • familientherapeutische Zusatzausbildung
  • gerne Vorerfahrung in der Arbeit mit Müttern/Vätern mit Lernschwierigkeiten
Stellenumfang und Befristung
  • 20 Stunden mit vier Einsätzen pro Woche, Möglichkeit zur Aufstockung besteht
  • zunächst als Elternzeitvertretung bis 31.12.2021
Rückfragen und Informationen

Für Rückfragen und Informationen wenden Sie sich gerne an Tina Lämmerhirt, Personalmarketing, Telefon 030 29 34 13 216.
Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten im Eltern-Kind-Verbund Hohenschönhausen.
Hier finden Sie unsere Hinweise zum Datenschutz. Vielen Dank!

Zurzeit bieten wir Ihnen neben Telefoninterviews auch Bewerbungsgespräche per Skype und Facetime an.

Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis 31.5.2020 per E-Mail als PDF und geben in der Betreffzeile Folgendes an: reha-Website, Stellen-ID 20024.

Oder Sie nutzen das folgende Online-Formular für Ihre Bewerbung.

bewerbung@diereha.de

Lebenslauf, Anschreiben und weitere Bewerbungsunterlagen hochladen
Formate: pdf, jpg, png, txt, doc, docx | Max. Dateigröße: 10 MB

Dateien hierher ziehen
oder klicken zum

Später bewerben oder Stellenangebot weiterleiten:

Stellenangebot als E-Mail verschicken

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
die reha e.v. bietet als soziales Unternehmen vielfältige Betreuungsleistungen in den Bereichen Behindertenhilfe, Psychosoziale Dienste sowie Kinder- und Jugendhilfe. Darüber hinaus ist die reha e.v. alleiniger Gesellschafter einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen, betreibt einen Fortbildungsbereich sowie verschiedene Zweckbetriebe. Zurzeit sind circa 300 Mitarbeiter*innen an mehr als 20 Standorten in Berlin und Brandenburg beschäftigt.
Lernen Sie uns in unserem Karrierevideo kennen.

Nicht das Richtige für Sie? Dann melden Sie sich zu unserem Job-Speed-Dating für soziale Berufe am 18. November 2020 an. 14 Berliner Sozialunternehmen freuen sich darauf, Sie kennenzulernen!