Stellenangebote

Sachbearbeiter*in für die Mietverwaltung • 180101

Die Verwaltung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in für die Mietverwaltung.

Stellen-ID 180101 • Bewerbungsfrist: 20.01.2019
Ihre Aufgaben
  • Sie übernehmen die Sachbearbeitung aller Vorgänge, die bei der Verwaltung von Mietobjekten, Gewerbeobjekten und eigenen Immobilien anfallen. Dazu gehören Vertragsmanagement, Mieterbetreuung, Kautions- und Forderungsmanagement sowie die laufende Mietbuchhaltung.
  • Sie prüfen und erstellen die Betriebs- und Stromkostenabrechnungen.
  • Sie übernehmen die Termin- und Auftragsorganisation mit Handwerker*innen, Hausmeister*innen, Mieter*innen und Eigentümer*innen und führen Abnahmen und Übergaben von Wohneinheiten durch.
  • Sie arbeiten am Jahresabschluss mit und erstellen Statistiken.
  • Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten
    • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann, Kauffrau/Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, Fachkauffrau/Fachkaufmann zur Verwaltung von Wohnungseigentum oder im Bereich der Hausverwaltung.
    • Sie verfügen über Rechtskenntnisse in den relevanten Bereichen, insbesondere Mietrecht und Betriebskostenverordnung.
    • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office; gerne Kenntnisse in Villa Software, aber keine Voraussetzung.
    • Sie sind service- und kundenorientiert.
    Wir bieten Ihnen
    • strukturierte und individuelle Einarbeitung
    • anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem motivierten Team
    • hauseigene Vergütungsordnung mit Anrechnung von Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen sowie jährliche Gehaltserhöhung
    • gleitende Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Home Office
    • fachliche Weiterentwicklung und Förderung, etwa durch zwei Fortbildungstage im Jahr und interne Schulungen
    • Sozial- und Zusatzleistungen, zum Beispiel Gesundheitsticket und Sabbatical
    Stellenumfang und Befristung
    • 39 Stunden pro Woche (Vollzeit)
    • zunächst zwei Jahre, vorzeitige Entfristung möglich
    Bewerbung

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 20.01.2019 in einem PDF an bewerbung@diereha.de und geben Sie in der Betreffzeile Folgendes an:
    reha-Website, Stellen-ID 180101.

    Für Rückfragen und Informationen wenden Sie sich gerne an Heidi Klimke, Personalmarketingreferentin, Telefon 030 29 34 13 216.
    Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten in unserer Geschäftsstelle.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    die reha e.v. bietet als soziales Unternehmen vielfältige Betreuungsleistungen in den Bereichen Behindertenhilfe, Psychosoziale Dienste sowie Kinder- und Jugendhilfe. Darüber hinaus ist die reha e.v. alleiniger Gesellschafter einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen, betreibt einen Fortbildungsbereich sowie verschiedene Zweckbetriebe. Zurzeit sind circa 300 Mitarbeiter*innen an mehr als 20 Standorten in Berlin und Brandenburg beschäftigt.