Verbund Mitte

Zu Hause – mitten in Berlin

Der Verbund Mitte bietet sozialpädagogische Betreuung und Assistenz für Menschen mit Lernschwierigkeiten im Betreuten Einzelwohnen sowie in betreuten Wohngemeinschaften – auch für Menschen mit höherem Unterstützungsbedarf. Unser BEW-Treffpunkt befindet sich im historischen Zentrum Berlins auf der Fischerinsel. Für Gespräche und gemeinsame Freizeitgestaltung gibt es unsere Begegnungsräume SK16 in der Schwartzkopffstraße.

Wohnen und Alltag im Verbund

Wir unterstützen Sie dort, wo Sie Hilfe benötigen. Zum Beispiel bei alltäglichen Aufgaben: Einkaufen und mit Geld umgehen, Wohnung sauber machen und Wäsche waschen, lecker und gesund kochen. Wenn Sie wünschen, begleiten wir Sie auch zu Ämtern und Behörden, bei Arztbesuchen und in der Gesundheitsvorsorge. Für vertrauensvolle Gespräche sind wir natürlich auch da.

Arbeit und Beschäftigung

Wir geben Hilfestellungen bei der Arbeitssuche und beim Ausüben einer regelmäßigen Beschäftigung.

Psychosoziale Unterstützung und mehr

Nutzen Sie Gruppen- und Einzelgespräche und Beratung in Krisen und Konfliktsituationen mit Diplom-Psychologinnen und speziell geschulten Fachkräften. Sporttherapeutische Angebote als Teil der Betreuung können Sie in unserem Sportcafé in Berlin-Mitte wahrnehmen.

Freunde und Familie

Aktive soziale Kontakte mit Ihrer Familie, mit Freunden und in der Nachbarschaft sind uns wichtig. Gut zu wissen: Wir begleiten junge Erwachsene und ihre Angehörigen beim Ablöseprozess vom Elternhaus.

Freizeit und Urlaub

Künstlerisch kreativ, musikalisch oder einfach entspannen – in unseren Treffpunkten und in den Begegnungsräumen SK16 gibt es viele Möglichkeiten für Spiel und Unterhaltung. Auch an den Wochenenden ist meist etwas los. Sie können mit uns in der Gruppe verreisen – jedes Jahr zu einem attraktiven Ziel. Oder wir helfen bei Ihrer persönlichen Urlaubsplanung.

Haben Sie Fragen?

Kontakt
Yvonne Buchholz
Regionalleiterin
T 030 233 20 20
E-Mail yvonne.buchholz(at)diereha.de