Soziotherapie

Soziotherapie

Hilfen zur Vermeidung stationärer Aufenthalte

Soziotherapie ist eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung. Sie soll dazu befähigen, weitere ärztliche oder psychosoziale Leistungen in Anspruch zu nehmen. Und sie dient der Vermeidung oder Verkürzung von stationären Aufenthalten aufgrund einer psychischen Erkrankung.

Wer kann Soziotherapie in Anspruch nehmen?

Bei bestimmten psychischen Beeinträchtigungen haben Sie Anspruch auf eine Soziotherapie. Zunächst kann Ihre Hausärztin oder Ihr Hausarzt drei Therapiestunden als Hinführung zur Verordnung von Soziotherapie bewilligen. Dazu muss eine soziotherapeutische Fachkraft hinzugezogen werden.

Was bieten wir Ihnen?

  • gemeinsame Erstellung eines Betreuungsplanes
  • Einzel- und Gruppengespräche, Hausbesuche
  • Erarbeitung und Begleitung einer Tagesstruktur
  • Hilfe in Konflikten und Krisen
  • Motivierung zu Trainingsmaßnahmen

Wo finden Sie uns?

Fischerinsel 9
10179 Berlin

U-Bahn U 2 Spittelmarkt

Haben Sie Fragen?

Kontakt
Birgit Cornelia Braun
M 0151 44 02 99 60
E-Mail soziotherapie@diereha.de