Verbund Pankow/Lichtenberg

Selbstbestimmt in allen Lebensbereichen

Betreutes Wohnen und Teilhabe im Nordosten von Berlin – mit stationären Angeboten, Wohngemeinschaften verschiedener Leistungstypen, mit Betreutem Einzelwohnen und einem offenen Treff für Freizeit und Bildung: Im Verbund Pankow/Lichtenberg begleiten wir vorwiegend junge Erwachsene mit Lernschwierigkeiten und besonderem psychosozialem Unterstützungsbedarf.

Alle Angebote in der Region sind miteinander verbunden und arbeiten eng zusammen. Das bedeutet: Sie können noch besser auswählen, welches Angebot wirklich zu Ihnen passt. Unser Einzugsbereich: Hohenschönhausen, Lichtenberg, Pankow, Prenzlauer Berg, Wedding und Weißensee.

Wohnen und Alltag im Verbund

Wir unterstützen Sie dort, wo Sie Hilfe brauchen. Zum Beispiel bei alltäglichen Aufgaben: Einkaufen und mit Geld umgehen, Wohnung saubermachen und Wäsche waschen, lecker und gesund kochen. Wenn Sie wünschen, begleiten wir Sie auch zu Ämtern und Behörden, bei Arztbesuchen und in der Gesundheitsvorsorge.

Arbeit und Beschäftigung

Wir geben Hilfestellungen bei der Arbeitssuche und beim Ausüben einer regelmäßigen Beschäftigung.

Freunde und Familie

Aktive soziale Kontakte mit Ihrer Familie, mit Freunden und in der Nachbarschaft sind uns wichtig. Gut zu wissen: Wir begleiten junge Erwachsene und ihre Angehörigen beim Ablöseprozess vom Elternhaus.

Weitere sozialpädagogische und therapeutische Leistungen

Über den Verbund und das Wohnheim hinaus bieten wir vielfältige therapeutische Dienste: Sozialtherapeutische Angebote, Soziotherapie, Sporttherapeutische Angebote im Sportcafé und anderes mehr können Sie je nach Bedarf in Anspruch nehmen. Lernen Sie das breite Spektrum des Vereins die reha e.v. kennen!

Partizipation und Mitbestimmung

Machen Sie mit in der Interessenvertretung vom BEW und der WGs oder im Bewohnerbeirat unseres Wohnheims! Unsere Arbeit baut auf Ihre persönlichen Fähigkeiten, Ihre Mitarbeit, Neugier und Spaß am Lernen und Selbermachen, die vielen Stärken in unserem Team und gute Nachbarschaft im Wohnviertel.

Bildung und Freizeit

Künstlerisch kreativ, musikalisch oder einfach entspannen – im Wohnheim, im BEW-Treffpunkt oder im Café Eigenart gibt es viele Möglichkeiten für Spiel und Unterhaltung. Auch an den Wochenenden ist meist etwas los. Im Wohnheim Pistoriusstraße bieten wir Kurse für Computer, Lesen, Schreiben, Sprachen, für Kosmetik, Gesundheit und vieles mehr. Sie können auch bei Kunst- oder Graffitipojekten, Bands oder Sportgruppen mitmachen, zum Beispiel in unserem Fußballteam »Pistoriuskicker«, beim Kickboxen oder in der Frauensportgruppe.

Urlaub

Sie können auch mit uns in der Gruppe verreisen – jedes Jahr zu einem attraktiven Ziel. Wir unternehmen Exkursion und Ausflüge. Oder wir helfen bei Ihrer persönlichen Urlaubsplanung.

Haben Sie Fragen?

Kontakt:
Henrik Woldt
Zentrale Kundenberatung
Telefon: 030 29 34 13 18
E-Mail: henrik.woldt@diereha.de